Vor zwei Jahren waren Stefan und ich das erste Mal bei einem Bergwaldprojekt, ebenfalls in Sonntag im Großen Walsertal, mit dabei. Jenes Bergwaldprojekt vor zwei Jahren, auch von Willi geleitet, hinterließ einen sehr positiven Eindruck und stets wollte ich wieder bei ausgerechnet diesem Bergwaldprojekt mitwirken. Nun sollte es endlich wieder soweit sein und ich freute mich auf eine spannende, informationsreiche und arbeitsintensive Woche. Read more…

Vom 18.-27. Mai 2012 findet im Forum Stadtpark in Graz ein Dok-Film-Festival statt. Schwerpunkt dabei ist die Natur und der im Juni stattfindende UNO Erdgipfel Rio+20.

Das Crossroads 2012 bietet neben zahlreichen ausgezeichneten Filmen auch Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen. Neben dem Thema Umwelt und deren fortschreitende Zerstörung wird auch Migration, Geschlechtergerechtigkeit und der Einfluss neuer Technologien auf unser Leben behandelt, welche ja eng an die entstehenden Probleme unserer unnachhaltigen Lebensweise gekoppelt sind. Read more…

Das Otelo lädt zum zweiten Open Barcamp Salzkammergut in Vöcklabruck ein. Die Geckos sind dabei und fragen sich, ob es ein Interesse an einer OpenStreetMap UserGroup für das Salzkammergut gibt.

Ein Barcamp ist ein Zusammentreffen, bei dem in offener, gemütlicher Atmosphäre Wissen präsentiert, diskutiert und geteilt wird. Anders als bei herkömmlichen Konferenzen ist bei einem Barcamp lediglich Ort und Zeitrahmen definiert. Die behandelten Themen und Art der Sessions (Workshops, Diskussionen,…) bestimmen die Teilnehmer am Tag der Veranstaltung vor Ort selbst.

Bitte im Barcamp Wiki anmelden, man kann aber auch ohne Anmeldung jederzeit vorbei schauen.

Open Street Map UserGroup Salzkammergut?

Wir von den Geckos hegen schon länger den Gedanken, eine Open Street Map UserGroup im Salzkammergut zu initiieren. Open Street Map ist so etwas wie der kleine Bruder von Wikipedia – wo in Wikipedia gemeinsam Wissen gesammelt wird, werden in Open Street Map gemeinsam und weltweit Geodaten gesammelt – und so die Welt Stück für Stück vermessen.
Dabei ganz wichtig: Die Daten stehen allen frei zur Weiterverwendung und Nutzung zur Verfügung!

Uns gefällt dieses Projekt so gu, dass Stefan Kasberger vor Ort eine Einführungs-Session zu Open Street Map anbieten wird. Also wenn du dir das einmal anhören willst oder bereits begeisterter OSM User bist – schau vorbei und diskutiere mit.

Open Barcamp Salzkammergut @ Otelo Vöcklabruck

Am 19. März wird im Zuge der agit.DOC-Reihe im Forum Stadtpark der Dokumentarfilm „Gasland“ über die Gewinnung von Schiefergas aufgeführt – mit anschliessender Diskussion über die aktuellen Vorhaben dazu im Weinviertel.

Zur agit.DOC Reihe lädt das Forum Stadtpark in Kooperation mit vielen anderen Initiativen – mit dabei auch die Geckos – zu einer Diskussion über die Risiken zur Gewinnung von Schiefergas in Österreich ein, und ob dieses überhaupt gebraucht wird.

„Fracking“ im Weinviertel

Erdgas im Weinviertel hört sich zu Beginn etwas ungewöhnlich an, doch in den tiefen Gesteinsschichten dort lagert schwer erschliessbares Schiefergas. Wer das Gas aus den Tiefen rauf bekommen will, muss das „Hydraulic Fracturing“ Verfahren – kurz „Fracking“ – anwenden, welches international in der Kritik steht.

Gegen den Plan der OMV dies in Niederösterreich zu machen, hat sich die Initiative SCHIEFESgas zusammen gefunden und kritisiert dabei die Risiken für Umwelt und Gesundheit durch die Verwendung von toxischen Chemikalien und die Zerstörung der Landschaft. Read more…

Am Wochenende des 16. und 17. März findet im Spektral in Graz ein Open Data Hackathon und ein OpenCamp statt.
Logo OpenCamp Graz 2012

Das Prinzip der “Offenheit”, englisch “openness”, begegnet uns in immer mehr Bereichen der Technik, Kultur und Gesellschaft. “Open Source” – offene, für jeden veränderbare Software – machte den Anfang. Es folgen u.a. offene Standards im Internet und im World Wide Web, Open Innovation – die Beteiligung der Außenwelt an Innovationsprozessen -, Open Access und Open Science – der freie Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen und zur Forschung -, Open Data und Open Government – die Zugänglichkeit und Benutzbarkeit von Regierungs- und Verwaltungsinformationen für alle Bürger. Read more…

Für das Klimabündnis Oberösterreich hat Stefan Kasberger eine Radiosendung zum Thema öko-faire Mode gemacht und ist dafür auf der Wear Fair gewesen. Klima Äliens so der Name der Sendung, in der es um lustvollen Klimaschutz und Kulturveranstaltungen geht.

Klima Äliens in den Freien Radios in OÖ

In der ersten Radiosendung der Sendereiche Klima Äliens vom Klimabündnis Oberösterreich stellt Norbert Rainer zu Beginn das Klimabündnis Oberösterreich vor. Read more…

Der Weltenwanderer

Der Weltenwanderer


Am 10. November zeigen wir die autobiographische Dokumentation von Gregor Sieböck im Spektral in Graz.

Bei unserem ersten Auswärtsspiel in Graz sind wir im Spektral zu besuch, einem Freiraum-Projekt. Dort zeigen wir bei freiem Eintritt den Film, wir freuen uns auf ein paar BesucherInnen.
Read more…

Teaser zur Veranstaltung von Otelo "Arbeitswelt der Zukunft"
Mit den Gästen Christian Felber (Gemeinwohlökonomie), Frithjof Bergmann (Neue Arbeit : Neue Kultur) und DI Ernst Lackerbauer (Personalleiter der Lenzing AG) ist am 24. Oktober eine spannende Diskussion zum Thema „Arbeitswelt der Zukunft“ zu erwarten.

Das Otelo lädt in die Wirtschaftskammer Vöcklabruck ein zu einer offenen Diskussion mit Impulsreferaten – und die Geckos sind auch mit dabei. Read more…

Zwei Vereinsmitglieder, Stefan und Reinhard, begeben sich im August auf eine vier- bis fünfwöchige Reise durch Schwedisch Lappland. Die Reise startet am 4. August in Stockholm und endet je nach Lust und Laune Anfang bis Mitte September. Die erste Station der Reise stellt ein Besuch des Urkult Musikfestivals dar. Weiter geht es dann in das Bergdorf Hemavan von wo aus der Kungsleden mit seinen etwa 440 Kilometern Länge in Richtung Norden durchwandert wird. Der Kungsleden endet in Abisko, einem Bergdorf im Norden Schwedens. Von Abisko geht sich vielleicht noch einen Abstecher auf die Lofoten  und den einen oder anderen Fjord in Norwegen aus bevor die Heimreise angetreten wird.
Read more…


Morgen findet das nächste Slack im Park in Vöcklabruck statt. Schönes Wetter und das parallel statt findende Streetsoccer-Turnier von Young & Culture und dem KostNix Flohmarkt lassen auch dieses Mal wieder viele BesucherInnen erwarten, welche von uns mit bio-fair-regionaler Energie versorgt werden.

Am Programm steht wie üblich Musik, viele Slacklines, nette Leute und eine Menge Spass. Es wird Anfänger/Kinder-Lines, aber auch Longlines für Profis geben. Zum ersten Mal wird auch der KostNix Flohmarkt vor Ort sein. Read more…