Posts Tagged Klimawandel

Wir stellen euch heute mit der Dokumentation „Home“ einen Film vor, der frei im Internet zur Verfügung steht, und nichts desto trotz mit tollen Aufnahmen aufwarten kann.

Den ganze Film könnt ihr hier auf Youtube ansehen. Read more…

OÖ. Umweltkongress 2010 @ Bad IschlVom 27. – 29. September findet in Bad Ischl der Oberösterreichische Umweltkongress 2010 statt. Referenten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft tragen ihre Visionen für ein klimaschonendes Oberösterreich vor und animieren zum Nachmachen.

Der Umweltkongress – ausgehend von der oberösterreichischen Akademie für Umwelt und Natur – will den nächsten Schritt für die Klimawende setzen.
Read more…

Die Ökostaffel des Klimabündnis Österreich kommt am 29. Juni für einen Zwischenstopp nach Vöcklabruck.

Die Klimastaffel feiert ihr 10jähriges jubiläum und hat deswegen gestern eine ganz spezielle Tour durch Oberösterreich begonnen, die Klimaschutz zum Angreifen bietet.


Read more…

Nnimmo Bassey - Friends of the EarthVom 16. bis 20. Juni findet in Graz der Klimakongress statt. Veranstaltet wird das mit internationalen Gästen aufwartende Treffen von Forum Stadtpark.

Kernthema in den fünf Tagen ist die Klimagerechtigkeit, daneben werden Lösungsansätze und aktuelle Entwicklungen zum Klimawandel diskutiert.

Eine vielzahl an Experten aus Wissenschaft und zivilgesellschaftlichen Organisationen sind vor Ort, darunter Nnimmo Bassey, Tadzio Müller, Corinna Milborn und Gottfried Kirchengast.
Read more…

Jamtalferner

Jamtalferner

Die Gletscher gingen laut Gletscherzustandsberich 2008/2009 des ÖAV wieder zurück, obwohl die Verhältnisse gut waren und die Sommertemperaturen über dem Durchschnitt lagen. Lange blieben sie unter einer Schneedecke geschützt vor der Sonne, trotzdem gab es einen mittlere Längenverlust von 14,4 Metern!

14,4 Meter mittlerer Gletscherrückgang ist durchschnittlich

Der Rückzug von 14,4 Metern liegt im Durchschnitte der letzten 10 gemessenen Jahre.
Read more…

ISS

ISS

Ein Kommentar zum abgelaufenen UN-Klimagipfel in Kopenhagen.

Kein Vertrag ist besser als ein Schlechter

Den Meisten war schon im Vorhinein klar, dass diese Versammlung nicht mit einem ambitionierten und fairen Abkommen Enden wird, aber offiziell wurde ja Eines angestrebt, was die Sache doch noch spannend machte.

Viele Möglichkeiten geisterten herum, dass aber gar kein Vertrag raus schauen wird, hielt ich für sehr unwahrscheinlich.
Read more…

COP15Eine kleine, sachliche Zusammenfassung zum UN-Klimagipfel, welcher vom 7. bis 18. Dezember in Kopenhagen statt gefunden hat. Es war definitiv eine Enttäuschung, soweit sei schon vorgegriffen. Aber was hat dazu geführt, ist die Frage die im Raum steht. Es wurde versucht dem ein bisschen auf den Grund zu gehen.

Das Ergebnis: Die Kopenhagener Erklärung (Copenhagen Accord) wurde lediglich zur Kenntnis genommen. Darin wird das 2°C Ziel anerkannt, konkretes geht ab.

Der UN-Prozess

Habt ihr es auch schon miterleben dürfen, wie schwer es ist bei drei Personen mit unterschiedlichen Interessen eine gemeinsame Meinung rauszubekommen?
Read more…

Der letzte Tag ist angebrochen und es stand viel auf der Tagesordnung, was in den ersten elf Tagen nicht erledigt wurde. Kaum Annäherungen zwischen den Interessensgruppen und es liegen noch viele große Themen auf dem Verhandlungstisch. Hier ein Bericht mit Video wie die Ausgangslage ist.

Freitag, Tag 12 – COP15 Round-UpGuardian live

Der Tagesverlauf wird chronologisch aufgereiht.

Eine Analyse des IPCC brachte einiges an Druck in die Verhandlungen. Der aktuelle Vertrags-Entwurf würde die Temperatur um mehr als 3°C steigen lassen (Guardian). Viele waren dadurch überzeugt, es sei besser keinen Vertrag ab zu schliessen als einen Solchen.
Read more…

Forestle

Forestle


Forestle ist eine grüne Suchmaschine, die den Regenwald schützt und auch noch CO2-neutral ist. Wie das geht und was dies bedeutet gibts hier.

Forestle, was sich auf Forest und Google zusammen setzt, spendet 90% der Werbeinnahmen an The Nature Conservancy. Dort wird das Geld dann für das Adopt an Acre Programm verwendet, wo zur Zeit Regenwald in Costa Rica gekauft wird.
Read more…

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Freies Radio Salzkammergut

Freies Radio Salzkammergut


Jetzt gibt es auch die zweite Sendung von Radio Tacheles von Stefan zum Runterladen und Anhören. Dieses Mal wurde Gregor Sieböck zu seiner Vortrags-Tournee, seinem neuen Buch und den Wanderungen interviewt.

Er gab auch schon im November seine Erwartungen zu Kopenhagen preis und Kasi machte einen kleinen Rückblick auf den UN-Klimagipfel.

Podcast

Das Interview mit Mona Bricke vom Gegenstrom Berlin inklusive Anmoderation gibt es hier als Download. Ist der selbe Inhalt wie bei der Radio Tacheles Sendung, jedoch fehlt aus medienrechtlichen Gründen die Musik.

Radiosendung auf CBA

Die ganze Radio Tacheles Sendung vom 13. Jänner mit Musik von Architecture in Helsinki gibt es hier als Podcast auf dem Cultural Broadcasting Archive zum Runterladen und Anhören.

Read more…