Author Archive

Vor zwei Jahren waren Stefan und ich das erste Mal bei einem Bergwaldprojekt, ebenfalls in Sonntag im Großen Walsertal, mit dabei. Jenes Bergwaldprojekt vor zwei Jahren, auch von Willi geleitet, hinterließ einen sehr positiven Eindruck und stets wollte ich wieder bei ausgerechnet diesem Bergwaldprojekt mitwirken. Nun sollte es endlich wieder soweit sein und ich freute mich auf eine spannende, informationsreiche und arbeitsintensive Woche. Read more…

Zwei Vereinsmitglieder, Stefan und Reinhard, begeben sich im August auf eine vier- bis fünfwöchige Reise durch Schwedisch Lappland. Die Reise startet am 4. August in Stockholm und endet je nach Lust und Laune Anfang bis Mitte September. Die erste Station der Reise stellt ein Besuch des Urkult Musikfestivals dar. Weiter geht es dann in das Bergdorf Hemavan von wo aus der Kungsleden mit seinen etwa 440 Kilometern Länge in Richtung Norden durchwandert wird. Der Kungsleden endet in Abisko, einem Bergdorf im Norden Schwedens. Von Abisko geht sich vielleicht noch einen Abstecher auf die Lofoten  und den einen oder anderen Fjord in Norwegen aus bevor die Heimreise angetreten wird.
Read more…

Am Dienstag dem 22. März 2011 um 19:30 findet im Gasthaus Fellner ein Vortrag von Gottfried Glöckner zum Thema Gentechnik in der Landwirtschaft statt.

Gentechnik in der Landwirtschaft, so meint man, hat in Österreich keine große Bedeutung. Stimmt auch, wenn man auf die Felder schaut. Bis auf das eine oder andere „Versuchsfeld“ wird dort kaum genetisch Manipuliertes angebaut. Jedoch findet Genmanipuliertes auf anderen Wegen nach Österreich, hauptsächlich durch Tierfutter. Read more…

Ich will Mehrweg! (Copyright Greenpeace)Die Geckos unterstützen die Aktion „Ich will Mehrweg!„, welche von Greenpeace und 11 Partner-organisationen initialisiert wurde.

Diese Aktion soll sowohl Konsumenten als auch die Hersteller und Vertreiber zur erhöhten Anwendung von Mehrweggebinden bewegen.

In den letzten Jahren sind Mehrweggebinde zunehmends aus dem österreichischen Handel verschwunden. Read more…

Die Mutter eines Studienkollegen ist Chilenin. Daher ist er auch alle paar Jahre mal in Chile. Vor Kurzem hat er mir von Patagonien und dem Nationalpark dort erzählt. Gleich darauf recherchierte ich ein wenig und beschloss für mich, dass ich da auf jeden Fall mal hin muss.

Patagonien ist eine Region in Südchile und Südargentinien. Die Berge sind von bizarrer Schönheit und der Nationalpark von unendlicher Weite. Hier ein paar Links zum Träumen und Inspirieren.


Read more…

Nachdem ich im Sommer und Herbst zu sehr mit Wohnungssuche und Auswandern beschäftigt war, möchte ich spät aber doch meinen Beitrag über den Berliner Höhenweg nachreichen.

Die Idee den Höhenweg zu absolvieren kam mir erstmals als ich einen Bericht über den Höhenweg in Alpenvereinsmagazin Bergauf las. Dort wurde er als hochalpiner, wunderschöner Höhenweg beschrieben. Besonders hervorgehoben wurden außerdem der gute Zugang zum Wanderweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Dann, etwa Anfang Juni diesen Jahres, sah ich schon langsam Ende am Licht des Tunnels zu meinem Bachelor Abschluss. Nach einem akademischen Jahr voller Prüfungen, Laborübungen und der Bachelorarbeit war die Zeit endlich reif eine Auszeit zu nehmen. Beim Grübeln was ich unternehmen sollte, kam mir der Berliner Höhenweg wieder in den Sinn. Ich suchte das entsprechende Bergauf Magazin und las den Artikel nochmal. Perfekt, das wird es werden!
Read more…

Ein schwedisch-dänisches Filmteam hat eine Dokumention über Bananenfarmen in Südamerika herausgebracht. Dabei geht es vor allem um die Firma Dole, die auch sehr ambitioniert nach Europa Bananen exportiert. In dem Film wird Dole beschuldigt, eine Chemikalie zur Pestizidenbekämpfung  verwendet zu haben, die längstens illegal ist.

Hier der Trailer:

BANANAS!* trailer from WG Film on Vimeo.

Hier der Link zur Filmhomepage:
BananaTheMovie