Posts Tagged Totes Gebirge

Spuren des WiderstandsDer Treffpunkt Kulturverein Regau lädt am Samstag Abend zu den Filmen „Zwischen Gestern und Morgen“ und „Spuren des Widerstandes“ nach Regau ein.

Beide Filme spielen im Salzkammergut. Zwischen Gestern und Morgen ist ein Dokumentarfilm zur Almwirtschaft im Toten Gebirge und der Veränderung jener. Spuren des Widerstandes beschäftigt sich damit, warum sich der Widerstand gegen das Nazi-Regime vor 70 Jahren gerade im Salzkammergut so stark formierte.
Read more…

Kunstprojekt 'A' bau...Ein neun Meter großes, weithin sichtbares, rotes A auf dem Gipfel des Toten Mannes im Warscheneck aufstellen, so der Plan der Künstlerin Susanne Posegga.

Damit möchte sie auf die geplante Berg-Station für die neue Skischaukel Hinterstoder-Wurzeralm in dem Naturschutzgebiet hinweisen.
Read more…

Motzi und Sesi vorm Loser

Motzi und Sesi vorm Loser

Der erste Klettersteig mit meinen neuen Bergspezzln Sesi und Motzi. Es ging den Panorama Klettersteig (D) auf den Loser (1.837m) rauf, welcher als einer der schönsten in den Ostalpen gilt. War sehr gespannt und ziemlich auf Sicherheit bedacht, da beide Kollegen noch kaum Erfahrung hatten.

Nachdem die Wolken über uns zwar kurz leicht abregneten entschieden wir uns den Klettersteig doch zu machen. Es ging gleich gut los und so wussten wir sofort, ob wir dem Steig gewappnet sind.
Read more…

Das Nachtleben in Timelkam konnte die alten Hasen nicht mehr befriedigen, also entschieden sich Berni und ich um 2 Uhr in der Früh an den Berg zu fahren und den Sonnenaufgang auf einem Gipfel zu verbringen. Die etwas andere Tour endete auf dem Großen Tragl mit einigen übernachtigen und lustigen Momenten in der Finsterniss am Berg. Schlaflos im Salzkammergut!

Doline

Doline

Berni und ich hatten damals eine alpine Hoch-Zeit und unsere Gedanken kreisten meist nur ums Klettern und den nächsten Berg. So wars auch an diesem Abend, als wir im Mosquito, besser bekannt als Gei, an der Bar standen.

Die Bar und deren Besucher konnten uns nicht wirklich begeistern in unserer Dummheit sprach es dann irgendwer aus. Wir könnten ja stattdessen auf einen Berg gehen und den Sonnenaufgang von oben genießen!
Read more…

Einer der Schönsten, aber kein leichter, Klettersteig wurde bei feinstem Bergwetter begangen. Der Loser Panorama Klettersteig, auch Sisi Klettersteig genannt, bietet Frontalansicht auf den Dachstein und seinen Gletschern und zieht steil auf den Gipfel des Loser (1838m) am Rande des Toten Gebirge rauf. Dieses Mal begleitete mich mein Finanz-Kollege Stefan vom Freiwerk.

Stefan klettert den Gipfel Pfeiler

Stefan klettert den Gipfel-Pfeiler


Read more…