Kategorien
Umweltschutz

Stammtisch für Lebensmittel-Selbstversorger startet

Selbstversorger Stammtisch
Ein Stammtisch rund um Selbstversorgung, Lebensmittel und Landwirtschaft trifft sich am 5. April in Rutzenmoos – um zu diskutieren, sich auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Folgende Punkte werden behandelt:

  • Selbstversorgung auf kleinem Raum / auf großen Flächen
  • Entschleunigung des Alltags
  • Gemeinschaft leben – Arbeit und Ernte teilen
  • Gesunde Lebensmittel
  • Permakultur
  • Terra Preta, die fruchtbarste Erde der Welt
  • Effektive Mikroorganismen
  • Sinnfindung im direkten Umgang mit der Natur
  • Ideen sammeln f. einen lokalen Tauschkreis
  • Tausch von Saatgut und Jungpflanzerln
  • Bücher- und DVD-Tausch
  • Nahversorgung durch Zusammenarbeit mit Bauern aus der Umgebung
  • und vieles mehr…

Selbstversorger Stammtisch @ Gasthaus „Pepi-Tant“ in Rutzenmoos

  • Datum: Dienstag, 5. April 2011, Beginn: 19 Uhr
  • Ort: Gasthaus „Pepi-Tant“ in Rutzenmoos (@Google Maps)
  • Details: Stammtisch rund um Lebensmittel-Selbstversorgung: Tauschkreise, Permakultur, Effektive Mikroorganismen, Entschleunigung
  • Kontaktperson: Andrea Hartl, Emai: andreahartl [@] gmx.at, Tel: 0660/8789990

3 Antworten auf „Stammtisch für Lebensmittel-Selbstversorger startet“

lieber stefan,
bei mir funktioniert der link von oben leider nicht. gibt es bereits einen nächsten termin für den stammtisch?
edith

Hallo Edith!

Jep, die Seite wurde anscheinend wieder vom Netz genommen oder verschoben. Weiß leider nicht genau, was sich in Vöcklabruck dazu gerade tut (mein Lebensmittelpunkt ist jetzt Graz). Glaube mal im Otelo vernommen zu haben, dass die sich schon noch Treffen oder sich irgendwas Neues daraus entwickelt hat. Am besten Richi oder Georg vom Otelo dazu anschreiben.

Grüße, Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.