Posts Tagged Bock Ma’s

Das Bock Ma’s Festival setzt beim letzten Anlauf ein kräftiges Zeichen für den Umweltschutz. Im Zuge von „Bock auf Umweltschutz“ wurde das ganze Festival auf ökologische Verbesserungsmöglichkeiten inspiziert und so der „ökologische Hufabdruck“ stark reduziert.

Das Müll-Problem

Es wird zum ersten Mal etwas komplett Unübliches für eine Großveranstaltung gemacht: Es wir der Müll getrennt! Wie das funktionieren soll??

Wer eine gewisse Menge sortenrein getrennten Müll retour bringt, erhält ein Los, mit dem er an einer Tombola teilnimmt. An und für sich sollte aber alleine der Schutz unserer Umwelt genügend Anreiz sein, um zu Trennen.
Read more…

Vom 26.-28. August findet rund um die Altwartenburg in Timelkam das sechste und letzte Bock Ma’s Festival vom befreundeten „Kulturverein Sozialforum Freiwerk“ statt. Wir sind dieses Mal auch dabei und stellen einen Stand mit frischem Bio-Essen aus der Region, einer Slackline und Infomaterialien auf. Freuen uns schon sehr auf viele nette, bekannte Gesichter!

Die Geckos haben einen eigenen Stand

Bei uns wird gekleckert, geklozt und gesportlt, denn wir haben kulinarisches für den Feinspitz, Infomaterialien zum Umweltzschutz und eine Slackline gespannt.
Natürlich gibt’s nur gesundes, regionales Bio-Futter oder Fairtrade.
Read more…