Heute stand ein bisschen Herumstehen, Warten und Einkaufen an.

Habe mir am Vormittag den ersten Tag der Littleguards – dem Nachwuchstraining der Rettungsschwimmer – mit Reuben angesehen. Wegen meinem mordsmäßigen Muskelkater in den Schultern war Surfen sowieso nicht möglich.

Bin nach Downtown gegangen, welches ein absolutes Muss ist wenn man in Santa Cruz ist. Gute und etwas alternativere Geschäfte – gesundes Essen, nachhaltige Waren und alternative Literatur – und eine sehr relaxte Atmosphäre machen es für mich hier schwer, mich auf zu Hause zu freuen.

Muss ich aber auch nicht, bin ja eh noch in Santa Cruz. Ist wirklich sehr läßig hier!

Greetz, Kasi

ähnliche Artikel:

No comments

No comments yet.

Leave a comment

HTML enabled

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.