Endlich wieder zu Hause……
…oder zumindest wo man schon einmal war und sich deswegen wohler fühlt. Sind heute nämlich wieder in Bishop angekommen, bevor es morgen nach Lone Pine weiter geht.

Auf dem Weg haben wir uns zuerst den Obsidian Dome angesehen. Ist ein großer Lava-Fluss mit vielen Obsidianen.

Danach gings zum Devils Postpile National Monument. Die hexagonalen Steine sind gscheid lässig, schwer zu glauben, dass sie nicht von Menschenhand erschaffen wurden. Recht viel mehr Schnellgenenießbares hat dieser Ort aber auch nicht zu bieten, ist die Anreise aber auf jeden Fall wert.

Greetz, Kasi


Größere Kartenansicht

ähnliche Artikel:

1 comment

  1. Daniel Juni 16th, 2009 7:55 am Reply
    #1

    Lässige Felsformationen hast da abgelichtet. Die hexagonalen Steine sind meine Favoriten! 😉

    So long

Leave a comment

HTML enabled

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.