Heute gabs volles Programm. Zu Mittag fuhren wir ins Museum of Northern Arizona, wo wir uns hauptsächlich die Geologie des Colorado Plateau vom Präkambrium bis zum Känozoikum anschauten. War ein sehr interessantes Museum, dass ausser Geologie noch Archeologie, Landschaftsmalerei und Paleontologie zu bieten hat. Auf dem Weg dorthin sahen wir ein etwas größeres Feuer, vermutlich ein Waldband, genaueres wissen wir aber nicht.

Danach gings zum Meteor (Barringer) Crater, einem der jüngsten Meteoritenkrater auf der Erde. War mit 14$ Eintritt ein bisschen überteuert, hat sich wegen der Astronomie- und Raumfahrtinfos aber etwas von den anderen Sehenswürdigkeiten abgehoben.

Greetz, Kasi

ähnliche Artikel:

No comments

No comments yet.

Leave a comment

HTML enabled

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.