Das Boulderfieber hat mich gestern wieder ein bisschen erwischt und somit war für mich der erste Gedanke in der Früh wieder zum Granit zu gehen. Dies wurde auch gleich in die Tat umgesetzt und wir verbrachten dann den ganzen Nachmittag am Fels. War insgesamt recht zufrieden mit der Tagesform und zwei Routen (V0) am Birthday Boulder wurden auch geschafft. Vier Löcher in den Fingern und Muskelkater an Stellen, die ich bereits wieder vergessen hatte, dass ich sie habe, waren es definitv wert! Berni wiederholte die zwei Routen von gestern (V0) und machte noch zwei neue (V0 + V2).

Anbei ein Video von David, sehr feine Route.

Am Abend gabs wieder Lagerfeuer mit Gemütlichkeit. Leider war dies auch schon wieder die letzte Nacht und wir verabschiedeten uns von allen. Hoffentlich sieht man den ein oder anderen mal wieder.

Lagerfeuer @ Buttermilks

Die Nacht war von der Temperatur her, genauso wie gestern, in Ordnung, in der Früh sogar schon zu heiß.

Greetz, Kasi

ähnliche Artikel:

No comments

No comments yet.

Leave a comment

HTML enabled

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.