Progression Movie

Progression Movie

Die exzellente Filmschmiede von BigUp-Productions hat mit Progression definitiv einen Fortschritt gemacht. Der Kletterfilm mit Chris Sharma, Adam Ondra, Daniel Woods, Tommy Caldwell, Patxi Usobiaga und der Österreicherin Johanna Ernst hat wieder einen neuen Level bei den Kletter-Routen und ebenso deren filmischen Aufbereitung erklommen.

Dabei ist die Konkurrenz aus dem eigenem Haus mit King Lines, Dosage 1-5, First Ascent, The Sharp End und einigen anderen Filmen schon vom Besten am Markt. Progression liefert 85min Kletterspass von der Grenze des Möglichen inklusive einer 65min Extra DVD. Das Highlight dürfte wohl der First Ascent der Route Jumbo Love von Chris Sharma sein, welche momentan mit 9b (5.15b) als die schwerste Route der Welt gilt.

Sicher auch sehr sehenswert ist Tommy Caldwell’s Fortschritt bei seinen Big Wall Free Climbs im Yosemite Valley (Mescalito). Material aus Bishop und den Rocklands erweitern die DVD mit Top Boulder und auch die Grit-Routen aus England bekommen ihren Raum.

Ein besonderes Feature ist die Möglichkeit den Film online hier als HD Version zu erwerben. Wer nicht warten will und die bessere Bildqualität haben möchte muss dabei via Paypal knapp 20$ berappen. Super Aktion, die ruhig kopiert werden darf. Die DVD Variante kostet inkl. Versand nach Österreich 40$.

Links

ähnliche Artikel:

2 comments

  1. Stefan Kasberger Oktober 28th, 2009 3:57 pm Reply
    #1

    heute ist er angekommen und bald gibts einen review dazu!

    greetz, stefan

  2. Stefan Kasberger November 1st, 2009 6:17 pm Reply
    #2

    so, jetzt hab ich ihn auch gesehen. Ist echt ein geiler Film, welcher in allen Bereichen Klettern vom feinsten zeigt. Wirklich durchgehend nur das Beste vom Besten zu sehen und sehr feine Kameraeinstellungen.

Leave a comment

HTML enabled

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.