EU-EnergiedatenEine interaktive Grafik ermöglicht, die Energiedaten der einzelnen EU-Staaten mittels einfachen Tastenklicks miteinander zu Vergleichen.

Die NGO Open Knowledge Foundation hat dies für die Sitzung des europäischen Rates erstellt und nun auch via Internet zugänglich gemacht. Die dafür verwendeten Daten stammen aus dem frei zugänglichen Datenbeständen von Eurostat und wurden in einer einfach verständlichen Grafik visuell aufbereitet.

Diese interaktive Grafik erlaubt, sich Daten aus Import, Export, Erzeugung und Verbrauch von Energie der einzelnen Nationen anzusehen und miteinander zu vergleichen. Die Datenreihen reichen stellenweise bis ins Jahr 1997 zurück und so kann mit einfachen Tastenklicks zum Beispiel die Entwicklung von Österreichs CO2-Emissionen über die letzten Jahre betrachtet werden.

Ein kleiner Hinweis: Das kleine +- Zeichen links oben lässt die Optionen aufklappen und ermöglicht andere Darstellungen.

Aber am besten selber ansehen und herum klicken!

Das Ganze ist unter dem Begriff Open Data einzureihen, ein relativ neues Konzept der Informationstechnologie, welche es zum Ziel hat, gesammelte Daten jedem Menschen frei und einfach verwendbar zur Verfügung zu stellen.

Open Data ist eine Philosophie und Praxis, die auf der Grundidee beruht, dass vorteilhafte Entwicklungen eingeleitet werden, wenn Daten für jedermann frei zugänglich gemacht werden. (Wikipedia)

Rund um Open Data, Open Knowledge und Open Source wird es demnächst noch mehr Informationen von Seiten der Geckos geben, denn wir haben vor kurzem beschlossen diesen Gedanken jetzt auch nach Außen weiter zu geben.

Links

ähnliche Artikel:

No comments

No comments yet.

Leave a comment

HTML enabled

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.