waren gestern kurz auf ein mittags-essen in hanksville. JA, es gibt sogar einen wiki-eintrag, obgleich der eh schon alles sagt, was es zu sagen gibt!

alter alter, so ein gott-verlassenes kaff hab ich mein leben lang noch nicht gesehen! gleich beim eingang des restaurants waren so komische bunte pillen … ich glaube das waren irgendwelche … naja ihr wisst schon, damit man die monotonie dieses ortes und restaurants doch wieder irgendwie dynamisch, flashig und lustig finden kann ;).

da waren leute drinnen, einfach schräg! eine echt mächtige frau, die, meiner meinung nach nicht ganz passend, beschlossen haben dürfte, sie trägt jetzt nur mehr bauchfrei, um ihre weiblichkeit zu unter-streichen. hinten im abgesperrten bereich saßen irgendwelche asiaten, die sich wohl hierher zurückgezogen haben um sich in sicherheit wiegen zu können und im safari-outfit die letzten börsen-spekulationen betrieben und firmen-anteile verpokerten. die zwei kellnerinnen kamen sowieso so rüber, als ob sie auf irgendetwas hängen geblieben sind (und nicht nur auf ihren dauer-grinser). der coolste war dafür der koch, der aussah wie der berühmte wrestler hulk hogan. er hatte nämlich ein pinkes t-shirt an wo oben stand:

hanksville

naja, eigentlich war’s eh ganz nett und ein interessantes erlebnis … aber FUCK !!!

hier geboren zu sein muss wirklich als nur ein halbes leben gewertet werden – aber immerhin, es ist leben ;)!

best greeTz to glory austria by -berni-

ähnliche Artikel:

1 comment

  1. Bernhard Mai 20th, 2009 2:22 pm Reply
    #1

    hasi könnst ja den wiki beitrag um deine eindrücke und erkentnisse erweitern 🙂

Leave a comment

HTML enabled

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.